Menü öffnen

Bildungsangebote für Kitas und Schulen

Erzieher/innen und Lehrer/innen leisten mit ihrer Arbeit jeden Tag einen wertvollen Beitrag für die gesellschaftliche Entwicklung. Das Bildungszentrum des Wissenschaftsladen Bonn e.V. unterstützt sie dabei auf unterschiedliche Weise:

1. Weiterbildungen

Regelmäßig starten im Bildungszentrum neue Weiterbildungen, die sich vor allem an Erzieher/innen in Kitas richten. Einen Schwerpunkt dabei bilden Themen aus dem Bereich Umwelt. Wie man Konflikte in Schulen und Kitas, mit Kindern und Erwachsenen, schlichten kann, lernen Pädagog/innen in der Ausbildung Mediation. Neben diesen mehrtägigen Kursen bietet das Bildungszentrum aber auch Vorträge und eintägige Workshops zu weiteren Themen. Ein Blick in unser Kursprogramm lohnt sich daher!

2. Materialien

Mit den – größtenteils kostenlosen – Materialien des WILA Bildungszentrums können Pädagoginnen und Pädagogen Unterrichtsstunden oder praxisnahe Thementage in der Kita gestalten. Unsere Expert/innen helfen bei der Umsetzung gerne weiter.

Planspiele
Die spielerische Auseinandersetzung mit konfliktreichen Themen steht im Mittelpunkt der Planspiele. Sie behandeln aktuelle Themen wie den Ausbau von Windrädern, den Erhalt der biologischen Vielfalt oder internationale Umweltpolitik. Gespielt werden können sie beispielsweise in den Fächern Geographie, Biologie, Sozialkunde oder auch fächerübergreifend.

Mehr Infos

Berufsorientierung im Bereich Erneuerbare Energien
F
ür die Sekundarstufe I und II bietet der WILA Bonn verschiedene (interaktive) Materialien zur Berufsorientierung im Bereich der Erneuerbaren Energien. Neben Texten und Videos zu Berufen können ein Online-Kompetenz-Check und ab 2017 auch ein Computerspiel für Mädchen in den Unterricht integriert werden. Außerdem kann eine entsprechende Ausstellung zu Berufen der Erneuerbaren Energien ausgeliehen werden.

Zu den Materialien der Berufsorientierung des Projekts „Energiewende schaffen“
Zur Website des Serious Game „Serena“

Medienkisten
Für Kitas und Grundschulen hat der WILA Bonn zwei Medienkisten zu den Themen „Ernährung“ und „Biologische Vielfalt“ entwickelt.

Mehr Infos

3. Grüne Spielstadt – außerschulischer Lernort

Für Projekttage in Schulen und Kitas im Themenfeld „Natur“ stellt die Grüne Spielstadt des WILA Bonn in Bonn-Dransdorf den perfekten Rahmen dar. In Kooperation mit „Zukunft Umwelt Bildung (ZUB e.V.)“ organisiert der WILA Bonn auf Anfrage umweltpädagogische Workshops, die auf dem naturbelassenen Gelände stattfinden.

Mehr Infos

4. Wir bei Ihnen in der Schule / in der Kita

Sie wollen neue Lernformate ausprobieren? Gerne kommen wir mit unseren Angboten zu Ihnen in Ihre Einrichtung.

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
Wir unterstützen Sie bei der Planung und Durchführung von Projekttagen zu Themen der nachhaltigen Entwicklung wie z. B. Energie, Klima, Ernährung und interkulturelle Bildung. Gerne helfen wir Ihnen auch, Ihre Kita oder Ihre Schule nachhaltiger auszurichten.

Mehr Infos

Umwelttheater UNVERPACKT
Unsere erfahrene Schauspieltruppe bringt Kindern und Jugendlichen Umweltprobleme näher, ohne dabei belehrend zu sein. Zum Repertoire gehören Stücke, die beispielsweise erzählen, wie man Energie sparen und Abfall vermeiden kann.

Mehr Infos

Wissenschaftscafés
Der WILA Bonn bringt in Schulen Jugendliche und Wissenschaftler/innen zusammen, um über verschiedene Aspekte gesellschaftlich strittiger Themen wie Stammzellenforschung oder Bioenergie zu diskutieren.

Mehr Infos