Menü öffnen
Foto: ©  deagreez  – stock.adobe.com

Foto: © deagreez – stock.adobe.com

Gerade in diesen Tagen: Zeit für Online-Seminare!

Das WILA Bildungszentrum bietet jetzt auch Online-Seminare für Kleingruppen an – mit Strategien fürs Home Office, Tipps für die Jobsuche und jede Menge Input, um die eigenen Stärken auch in Zeiten von Corona zu aktivieren.

Ob Angst vor Ansteckung, Jobverlust, oder Bedenken, wie man Home Office und Familie unter einen Hut bekommt: Die COVID-19-Pandemie stellt unser aller Leben gerade ziemlich auf den Kopf. An den externen Bedingungen können die meisten von uns leider wenig ändern. Aber auch trotz Social Distancing können wir Strategien entwickeln, um die eigenen Herausforderungen in diesen Zeiten zu bewältigen. Wie das gehen kann, zeigen verschiedene Online-Angebote im WILA Bildungszentrum.

Den Wahnsinn strukturieren, oder: das Home Office überleben

Für all diejenigen, die gerade erstmals im Home Office arbeiten, hat das WILA Bildungszentrum Online-Seminare im Angebot, in denen sich – jenseits gut gemeinter Tipps – bis zu zehn Teilnehmer/innen über ihre Erfahrungen austauschen und z. B. Kommunikationsregeln für Online-Kommunikation diskutieren. „Home Office – so klappt’s auch mit den Kollegen“ beschäftigt sich mit allen Themen rund um die digitale Zusammenarbeit wie Teambuilding und Teamführung, Netiquette oder Kollaborationsplattformen.

Die eigenen Stärken auch in der Krise erkennen

Einige laufen derzeitig mit besonders viel Wut im Bauch herum. Für alle, die sich in der Krise, aber auch sonst beruflich wie privat weniger ärgern wollen, bietet der „Anti-Ärger“-Online-Kurs Lösungsansätze. An zwei Vormittagen finden die Teilnehmer/innen in Kleingruppen zu mehr Klarheit und lernen Wege kennen, um aus dem Ärger zurückzukehren.

Andere hingegen empfinden in diesen schwierigen Zeiten so viel Stress und Angst, dass sie aus der negativen Gedankenspirale nicht mehr rauskommen. Mit dem Online-Seminar „Was macht uns stark in Krisenzeiten? Resilienz in der aktuellen Situation“ können sie in Gruppen mit bis zu zehn Teilnehmer/innen ihr eigenes Rüstzeug finden.

Jobsuche in Zeiten von Corona und darüber hinaus

Auch das Thema Jobsuche brennt vielen Menschen in diesen ungewissen Zeiten unter den Nägeln. Für Geistes- und Sozialwissenschaftler/innen bieten sich hier die Online-Kurse für Kleingruppen von Annika Schneider an. Im Online-Seminar „Souverän durch die Bewerbungsphase: Zehn Tipps, um jetzt am Ball zu bleiben“ teilt sie Ideen und Gedanken dazu, wie Jobsuchende die jetzige Zeit für eine systematische Bewerbungsphase nutzen können. Im Online-Seminar „Arbeitsmarkt für Geisteswissenschaftler/innen: Was Arbeitgeber wirklich wollen“ können bis zu 10 Teilnehmer/innen das Thema noch vertiefen und ganz gezielt an ihrem eigenen Profil und der eigenen Darstellung arbeiten.

Und diejenigen, die mit dem Gedanken spielen, zu promovieren, können im Online-Seminar von Anouschka Strang in einer Kleingruppe mit bis zu acht Leuten ihr Vorgehen und ihre Themenwahl strukturieren.

Train the Trainer-Angebote

Desweiteren entwickeln die Referentinnen und Referenten derzeitig verschiedene Train the Trainer-Online-Formate, die Trainer/innen dabei unterstützen sollen, selbst Online-Meetings zu moderieren, interaktive Online-Seminare durchzuführen und Erfahrungen auszutauschen.

Schauen Sie doch auf unserer Seminarseite vorbei – unser Online-Programm wächst stetig. Oder sprechen Sie uns an!

Nächste Termine für Online-Seminare

28.01.-
29.01.
Online-Seminar: Online-Moderation. Effektiv, strukturiert und lebendig moderieren
29.01. Online-Seminar: Individuelle Instagram-Stories und -Beiträge entwickeln und produzieren
01.02. Online-Seminar: Workshop für Imker/innen
02.02. Telefonisches Bewerbungscafe des Wissenschaftsladen Bonn
05.02.-
06.02.
Online-Seminar: Projekte beantragen und Finanzquellen erschliessen. Projektmanagement für Drittmittelfinanzierte Projekte Teil I
05.02.-
06.02.
Online-Seminar: CSR: Nachhaltigkeit umsetzen und kommunizieren
05.02. Online-Seminar: Vielleicht doch noch promovieren?
06.02.-
07.02.
Online-Seminar: Mein Weg zu einer sinnerfüllten Arbeit. Bestandsaufnahme, Anregungen, erste Schritte
07.02. Online-Seminar: Mathe-Abi-Strukturtag
09.02. Online-Seminar: Digitale Selbstorganisation und Arbeitssystematik
 09.02. Online-Seminar: Train-the-Trainer: Digitale Veranstaltungen planen und durchführen. Moderation, Seminarleitung und Lernbegleitung im virtuellen Raum. Mit Zertifikat
10.02. Online-Seminar: Entdecke Deine Superskills. Muntermacher für Frustphasen
12.02. Online-Seminar: Fundraising und Sponsoring
13.02. Online-Seminar: Unzufrieden mit dem Job? Das Konzept: Neue Arbeit
16.02. Online-Seminar: Wie schreibe ich eine Initiativbewerbung?
17.02. Online-Seminar: Podcast selber machen!
19.02. Online-Seminar: Sketchnotes für Anfängerinnen und Anfänger
20.02. Online-Seminar: Endlich losschreiben! Einführung in kreative Schreibtechniken
26.02.-
27.02.
Online-Seminar: Projektmanagement für Drittmittelfinanzierte Projekte II: Durchführung und Controlling.
26.02. Online-Seminar: Vom Fachjargon zum spannenden Text. Komplizierte Sachverhalte verständlich ausdrücken

 

Webinar: Homeoffice - So klappt`s auch mit den Kollegen