Open menu


Mathe-Abi-Strukturtag

Stofffülle strukturieren - Übersicht verschaffen

Zeitrahmen / Teilnahmegebühren

22.11.20 / So. 13:00-18:00 Uhr / Kosten: 59,- Euro

Seminarbeschreibung

Beim Mathe-Abi-Strukturtag geht es um das gemeinsame Erstellen einer übersichtlichen Gliederung und Strukturierung des abiturrelevanten Stoffs und ggfs. der eigenen Unterlagen.

So erhält man einen hilfreichen Startimpuls, um sich bestmöglich auf das anstehende Abitur in Mathematik vorzubereiten. Eine der Hauptherausforderungen des Abiturs kann erfolgreich bewältigt werden: Die Stofffülle so zu strukturieren, dass man sie schrittweise und zusammenhängend erlernen kann!

Dieser Strukturtag ist geeignet für Grund- und Leistungskursschüler und -schülerinnen. Es geht darum, als Einstieg in das inhaltliche Lernen des Stoffs die prüfungsrelevanten Themen zu sammeln und zu strukturieren.

Ziele:
- Anschub für die eigene Abiturvorbereitung in Mathematik
- Hilfestellung für die Erarbeitung der Stofffülle im Abitur
- Strukturierung des Stoffs im Umfang von zwei Schuljahren

Inhalte:
- Erarbeiten einer Übersicht zu den Themen Analysis, Vektorrechnung und Stochastik
- thematische Zuordnung eigenen Wissens und Nichtwissens
- Klärung des noch zu Erlernenden

Methoden:
- Gemeinsames Strukturieren des Abiturstoffs im Gespräch
- Erarbeitung einer Übersicht am OH-Projektor
- Einzelarbeit zum Erkennen eigener Wissenslücken und mathematischer Unklarheiten

Bitte mitbringen: Stift, Papier und die schulischen Mathe-Unterlagen

Das haben wir umgesetzt, damit Sie wieder zu uns kommen können.
Um uns alle zu schützen und die bestehenden Hygiene-Regeln für Seminare einzuhalten, bitten wir Folgendes zu beachten:

  • Wir begrenzen die ohnehin überschaubare Gruppengröße nach den jeweils geltenden Bestimmungen.
  • Wir haben Desinfektionsstationen für Sie aufgebaut. Bitte nutzen Sie sie nach Betreten des Hauses.
  • Bitte tragen Sie im Eingangsbereich, in den Fluren und im Treppenhaus einen Mund-Nasenschutz.
    Wenn Sie im Seminarraum Ihren Platz eingenommen haben, können Sie ihn abnehmen.
  • Leider müssen wir voraussichtlich auf das Bereitstellen von Getränken, Obst und Keksen verzichten.
    Es darf z. Z. nur verschlossen Mitgebrachtes verzehrt werden.
  • Bitte kommen Sie pünktlich und verlassen Sie das Haus nach Ihrer Veranstaltung direkt wieder.
    Und bitte benutzen Sie nur die Toiletten in Ihrer Etage.
  • Bitte kommen Sie nur, wenn Sie absolut symptomfrei sind.

Mit der Zusage zum Seminar erhalten Sie ggf. aktualisierte Regelungen. - Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserem Haus!

Kursleitung

Gregor Kowalski, staatlich examinierter Mathematiklehrer für die SI/II, Leiter eines Lerninstituts, Lerntherapeut, Mitglied im Verband für Integrative Lerntherapie FIL

Veranstaltungsort:

Bildungszentrum des Wissenschaftsladen Bonn e.V., Reuterstr. 157, 53113 Bonn

Rücktrittsbedingungen:

Die Rücktrittsbedingungen sind Teil unserer AGBs. Diese finden Sie unter dem folgenden Link: AGBs Bildungszentrum.

Kurs-Nr.: 20202182

Kontakt

Bildungszentrum des Wissenschaftsladen e.V.,
Reuterstr. 157, 53113 Bonn
Tel.: 0228/20161-66
Fax: 0228/20161-11
E-Mail: bildungszentrum@wilabonn.de