Menü öffnen


Online-Seminar: Digitale Selbstorganisation und Arbeitssystematik. Eintägiges Online-Seminar

Chancen der Digitalisierung nutzen - persönliche Effizienz steigern

Zeitrahmen:

09.02.21 / Di. 10-13 und 14-17 Uhr

Teilnahmegebühren:

130,00 € - Arbeitgeberpreis: 190,00 €

Seminarbeschreibung

Die Digitalisierung hat vielfachen Einfluss auf Arbeitsbelastung, Arbeitsalltag und Arbeitsumgebung. In diesem Zusammenhang fallen Stichworte wie Apps, Software oder auch Homeoffice.

Sie fragen sich, wie Sie damit besser umgehen können, wie Sie die sich daraus ergebenden Chancen für sich nutzen können?
Dieses Seminar liefert Ihnen dazu praxiserprobte und umsetzungsstarke Strategien.

Lernen Sie sich flexibel und klar unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Präferenzen zu organisieren. Profitieren Sie von digitalen Unterstützungsmöglichkeiten. Nur eine für Sie personalisierte Systematik werden Sie nutzen und daraus Vorteile ziehen können.
Erleben Sie dabei, wie Ihnen Priorisierung quasi automatisch gelingt und schaffen Sie sich Freiräume, um Ihre Aufgaben so effizient wie möglich zu erledigen.

Die Umsetzung werden wir exemplarisch am Beispiel des weit verbreiteten Microsoft Produkts Outlook und der weniger bekannten Anwendung Evernote demonstrieren. Evernote ist in der für diesen Zweck völlig ausreichenden Basisversion kostenlos und überzeugt mit seiner Einfachheit und Flexibilität.

Inhalte:
•    Die eigene Arbeitssystematik hinterfragen und Fallstricke erkennen
•    Organisation von Terminen, Projekten und Aufgaben
•    Mit Systematik zu mehr Leichtigkeit
•    Dank digitaler Unterstützung zu mehr Effizienz
•    Persönliche Fokussierung in der Digitalisierung

Methoden: Einzelarbeit, Selbstreflexion, Gruppenarbeit, Möglichkeit zur Einrichtung eigener Laptops und Handys

Wie funktioniert das Online-Seminar?
Wir arbeiten mit Zoom. Dafür laden Sie Zoom vorab kostenfrei herunter (die Sicherheitsvorkehrungen erlauben nur diesen Zugang). Sie können mit dem Tablet, Laptop oder PC teilnehmen, mit dem Smartphone sind die Anzeigen sehr klein, sodass das nicht empfehlenswert ist.

Wichtig ist, dass alle mit Kamera und Audio dabei sind, da es sich um ein interaktives Online-Seminar in einer überschaubaren Gruppe handelt. Sie sehen und hören den Referenten, die Präsentation und die anderen Teilnehmer/innen und können sich selbst aktiv beteiligen.

15 min. vor Start stehen wir für technische Fragen und zum Ausprobieren im Online-Seminar-Raum zur Verfügung.

Kursleitung

Marcus Schmidt, ESB Betriebswirt, Dozent, Systemischer Coach, FranklinCovey Trainer, Selbstführung, Führung und Präsentation. www.karriere-berufung.de

Rücktrittsbedingungen:

Die Rücktrittsbedingungen sind Teil unserer AGBs. Diese finden Sie unter dem folgenden Link: AGBs Bildungszentrum.

Kurs-Nr.: 20210027

Kontakt

Bildungszentrum des Wissenschaftsladen e.V.,
Reuterstr. 157, 53113 Bonn
Tel.: 0228/20161-66
Fax: 0228/20161-11
E-Mail: seminare@wilabonn.de