Menü öffnen


Projektmanagement für Geistes- und Naturwissenschaftler*innen

Erfolgsfaktoren für die Planung und Durchführung von Projekten

Zeitrahmen:

6.6.+7.6.23 / Di. 10:00-18:00, Mi. 09:00-17:00 Uhr

Teilnahmegebühren:

245,00 € - Arbeitgeberpreis: 360,00 €

Hinweise zu günstigen Übernachtungsmöglichkeiten können bei uns angefordert werden. 

Seminarbeschreibung

In immer mehr Berufsfeldern werden heute Fähigkeiten im Projektmanagement erwartet. Die Planung eines Projektes, der Umgang mit knapp bemessener Zeit, die Bündelung von Aufgaben und Ressourcen, die Strukturierung von Arbeitsphasen und die Kommunikation mit allen Beteiligten, all das kann man lernen. Dieses Seminar bietet gerade Geistes- und Naturwissenschaftler*innen, die zunächst vor allem an Inhalten interessiert sind, die notwendigen Grundlagen für eine erfolgreiche Projektarbeit.

Inhalte:
•    Grundlagen des Projektmanagements
•    Projektrahmen setzen
•    Kommunikation und Stakeholdermanagement
•    Methoden der Projektplanung (Leistung, Zeit, Budget)
•    Projektorganisation und Flexibilität im Umgang mit Veränderungen
•    Stolpersteine erkennen und vermeiden

Methoden:
•    Präsentation am Flipchart
•    Gruppen- und Einzelarbeit
•    Vorstellung von Projekten der Teilnehmer*innen
•    individuelles Feedback

Zielgruppe: Beschäftigte im Non-Profit-Bereich, Wiedereinsteiger*innen, Arbeitssuchende, Geistes- und Naturwissenschaftler*innen

Abonnent*innen des infodienst Arbeitsmarkt erhalten 10% Ermäßigung.

Seminarverpflegung: Kaffee, Tee, Wasser, Kekse, Obst.
Selbstverpflegung: In der Mittagspause steht es frei, sich selbst zu versorgen oder in der Gegend gemeinsam ein Lokal oder einen Imbiss zu wählen. Dafür kommt jede*r selbst auf.

Abonnent*innen des infodienst Arbeitsmarkt erhalten 10% Ermäßigung.

Das haben wir umgesetzt, damit Sie zu uns kommen können:
Um uns alle zu schützen und die bestehenden Hygiene-Regeln für Seminare einzuhalten, begrenzen wir die ohnehin überschaubare Gruppengröße.

•    Wir haben Desinfektionsstationen für Sie aufgebaut.
•    Bitte tragen Sie im Haus einen Mund-Nasen-Schutz.
•    Und bitte kommen Sie nur, wenn Sie symptomfrei sind!

Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserem Haus!

 

Kursleitung

Marcus Schmidt, Betriebswirt, Dozent, Systemischer Coach, FranklinCovey-Trainer, Selbstführung, Führung und Präsentation

Rücktrittsbedingungen:

Die Rücktrittsbedingungen sind Teil unserer AGBs. Diese finden Sie unter dem folgenden Link: AGBs Bildungszentrum.

Kurs-Nr.: 20230025

Kontakt

Bildungszentrum des Wissenschaftsladen e.V.,
Reuterstr. 157, 53113 Bonn
Tel.: 0228/20161-66
Fax: 0228/20161-11
E-Mail: seminare@wilabonn.de