Menü öffnen

Event-Management: Konzept, Organisation und Kommunikation von Veranstaltungen

Zeitrahmen / Teilnahmegebühren

04.12.20 / Do. 09:30-17:30 Uhr / Kosten: 120,- Euro

Seminarbeschreibung

Events machen Themen, Produkte und Organisationen erlebbar. Der direkte Austausch mit Kund/innen, Vereins-Mitgliedern oder Geschäfts- bzw. Kooperationspartner/innen besitzt eine nachhaltige Wirkung. Daher sind Events beliebt. Doch egal, ob es um eine feierliche Preisverleihung geht, um ein Sommerfest, eine Fachtagung oder eine Weihnachtsfeier – damit die gewünschte Wirkung erzielt wird, braucht jedes Event ein Konzept, eine zielgerichtete Planung und eine professionelle Organisation. Überlassen Sie bei Events nichts dem Zufall. Und sorgen Sie durch eine begleitende Kommunikation dafür, dass Ihr Event bekannt wird – auch über den Kreis der Teilnehmer/innen hinaus. Worauf Sie bei einem professionellen Eventmanagement achten sollten, vermittelt Ihnen das Seminar.

Das Seminar hat einen ausgeprägten Praxisbezug. Sie erfahren, wie Sie einen Event planen und organisieren. Damit Sie das erworbene Wissen bei Ihrer täglichen Arbeit direkt anwenden und umsetzen können, kann im Rahmen des Seminars anhand von konkreten Beispielen aus Ihrer Praxis gearbeitet werden.

Ziel: Vermittlung der wichtigsten Grundlagen für eine professionelle Planung und Organisation von Events.

Inhalte:

  • Ziele und Zielgruppen von Events
  • Kriterien für die Wahl von Termin und Location
  • Zeitplanung, Ablaufplanung und Rahmenprogramm
  • Organisation
  • Begleitende crossmediale Kommunikation
  • Nachhaltigkeit
  • Barrierefreiheit
  • Rechtliches

Methoden: Präsentation/Vortrag, Einzel- und Gruppenarbeit

Zielgruppe: Existenzgründer/innen, Mitarbeiter/innen in Pressestellen und Agenturen, die mit der Organisation von Veranstaltungen betraut sind

Das haben wir umgesetzt, damit Sie wieder zu uns kommen können.
Um uns alle zu schützen und die bestehenden Hygiene-Regeln für Seminare einzuhalten, bitten wir Folgendes zu beachten:

  • Wir begrenzen die ohnehin überschaubare Gruppengröße nach den jeweils geltenden Bestimmungen.
  • Wir haben Desinfektionsstationen für Sie aufgebaut. Bitte nutzen Sie sie nach Betreten des Hauses.
  • Bitte tragen Sie im Eingangsbereich, in den Fluren und im Treppenhaus einen Mund-Nasenschutz.
    Wenn Sie im Seminarraum Ihren Platz eingenommen haben, können Sie ihn abnehmen.
  • Leider müssen wir voraussichtlich auf das Bereitstellen von Getränken, Obst und Keksen verzichten.
    Es darf z. Z. nur verschlossen Mitgebrachtes verzehrt werden.
  • Bitte kommen Sie pünktlich und verlassen Sie das Haus nach Ihrer Veranstaltung direkt wieder.
    Und bitte benutzen Sie nur die Toiletten in Ihrer Etage.
  • Bitte kommen Sie nur, wenn Sie absolut symptomfrei sind.

Mit der Zusage zum Seminar erhalten Sie ggf. aktualisierte Regelungen. - Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserem Haus!

Ratenzahlung möglich.
10% Ermäßigung für Abonnent/innen des infodienst Arbeitsmarkt

Kursleitung

Dr. Marion Steinbach, Fachbuchautorin und Dozentin, Chefredakteurin, betreut seit 2007 bundesweit tätige Unternehmen, Organisationen und Verbände. www.steinbach-pr.de

Veranstaltungsort:

Bildungszentrum des Wissenschaftsladen Bonn e.V., Reuterstr. 157, 53113 Bonn

Rücktrittsbedingungen:

Die Rücktrittsbedingungen sind Teil unserer AGBs. Diese finden Sie unter dem folgenden Link: AGBs Bildungszentrum.

Kurs-Nr.: 20202191

Kontakt

Bildungszentrum des Wissenschaftsladen e.V.,
Reuterstr. 157, 53113 Bonn
Tel.: 0228/20161-66
Fax: 0228/20161-11
E-Mail: bildungszentrum@wilabonn.de