Menü öffnen


Online-Seminar: Sketchnoting im Arbeitsalltag. Freitagnachmittag

Visualisieren für ein besseres gemeinsames Verständnis

Zeitrahmen:

12.4.+ 19.4.+ 26.4.+ 3.5.24/ 4x Fr. 16:30-19:00 Uhr

Teilnahmegebühren:

195,00 € - Arbeitgeberpreis: 295,00 €

Seminarbeschreibung

Studien belegen, dass unzureichende Kommunikation einer der Hauptgründe für das Scheitern von Projekten ist: Stakeholder und andere Projektmitglieder bekommen nicht die richtigen Informationen, sie werden mit Bulletpoints überschwemmt oder der Gesamtkontext wird nicht verständlich vermittelt.

Und genau hier setzt visuelles Denken an: Die kleinsten handgezeichneten Notizen, visuellen Präsentationen, selbst erstellten Vorlagen oder einfachen Zeichnungen am Whiteboard oder Flipchart führen zu mehr Klarheit, einem gemeinsamen Verständnis und großartigen AHA-Momenten.

Im ersten Teil des Seminars werden die Grundlagen des Zeichnens erlernt – genau, auch für alle Nicht-Zeichnen-Könner.
Im zweiten Teil des Kurses wird darauf eingegangen, wo die frisch erworbenen Fähigkeiten eingesetzt werden können, um die Kommunikation im Projekt auf ein höheres Niveau zu heben.

Ziele:

  • Aufbau eines visuellen Werkzeugkastens
  • Lernen, wo und wie Visualisierung in Projekten gezielt eingesetzt werden kann

Inhalte:

  • Hintergrundwissen - warum Visualisierung so wichtig ist
  • Analoge und digitale Tools - was benötigt wird, um visualisieren zu können
  • Grundlagen des Zeichnens
         o    Abstrakte und reale Symbole, die für die Arbeit relevant sind
         o    Figuren und Emotionen
  • Sketchnoting in Projekten - was Sketchnotes sind, wie und wo sie im Projekt gezielt eingesetzt werden können
  • Organisationen, Pläne und  Prozesse – wie diese visuell dargestellt werden können
  • Visuelle Kollaboration - wie Projektmeetings visuell unterstützt werden können, um die Zusammenarbeit zu fördern, gemeinsames Verständnis zu schaffen und Komplexität zu reduzieren.

Methoden: Hier wird nicht nur gelauscht, sondern vor allem selbst viel gezeichnet und geübt.

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an alle, die in Projekten oder generell in ihrer Arbeit visueller arbeiten möchten.

Sie erhalten eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung.

Wie funktioniert das Online-Seminar?
Wir arbeiten mit Zoom.
Wichtig ist, dass alle mit Kamera und Audio dabei sind, da es sich um ein interaktives Online-Seminar in einer überschaubaren Gruppe handelt.
15 min. vor Start öffnen wir den Online-Seminar-Raum zum Ankommen.

Kursleitung

Anke Averdunk, Dipl.-Wirtschaftsingeneurin (FH), selbständige Unternehmensberaterin und Trainerin mit dem Schwerpunkt Projektmanagement, visuelle Denkerin, Graphic Recorderin und leidenschaftliche Visualisiererin in Projekten. www.sketchyourwork.eu

Rücktrittsbedingungen:

Die Rücktrittsbedingungen sind Teil unserer AGBs. Diese finden Sie unter dem folgenden Link: AGBs Bildungszentrum.

Kurs-Nr.: 20240027

Kontakt

Bildungszentrum des Wissenschaftsladen e.V.,
Reuterstr. 157, 53113 Bonn
Tel.: 0228/20161-66
Fax: 0228/20161-11
E-Mail: seminare@wilabonn.de